banner0

GERICHTSGEBÄUDE IN BOZEN VON ZECKEN BEFALLEN

Lunedì 16 Aprile - 08:00

Der erst vor wenigen Monaten eröffnete vierte Stock des Bozner Gerichtsgebäudes ist von Zecken befallen. Das Hygieneamt musste sowohl das Büro von Gerichtspräsident Heinrich Zanon, als auch jenes des leitenden Staatsanwaltes Guiodo Rispoli vorübergehend schließen. Die Zeckenart lebt im Umfeld von Tauben. Das Dach des Gerichtsgebäudes soll deshalb jetzt gesäubert, und die Tauben dauerhaft vertrieben werden.

Unsere Multimedia-Plattform

  • 21/07 ore: 12.45

TELEGIORNALE ALTO ADIGE - MEZZOGIORNO

  • 21/07 ore: 06.44

RASSEGNA STAMPA ALTO ADIGE

  • 20/07 ore: 20.35

BICICLISSIMA

  • 20/07 ore: 19.34

FRANZ E BEPI

  • 20/07 ore: 18.44

TELEGIORNALE ALTO ADIGE - SERA

  • 20/07 ore: 12.44

TELEGIORNALE ALTO ADIGE - MEZZOGIORNO

  • 20/07 ore: 06.44

RASSEGNA STAMPA ALTO ADIGE

  • 19/07 ore: 19.38

FRANZ E BEPI

  • 19/07 ore: 18.45

TELEGIORNALE ALTO ADIGE - SERA

  • 19/07 ore: 12.45

TELEGIORNALE ALTO ADIGE - MEZZOGIORNO